• Jetzt in 11.000 Orten bundesweit buchbar
  • Paare suchen hier weiterhin für ihre Hochzeit 2020 / 2021 / 2022

  Telefonservice unter 02043989898

  Top Hochzeitslocation

  Basis Eintrag kostenfrei

  Hochzeitslocation in Ihrer Nähe

10 Wege, um Hochzeitslocation miteinander zu vergleichen

Paare geben bis zu 50% ihres Budgets für die Hochzeitslocation aus. Damit sich Ihre Investition auch auszahlt, sollten Sie wissen, wie Sie Hochzeitsorte richtig miteinander vergleichen können. Sehen Sie sich jetzt unsere folgenden Tipps an und erfahren Sie, welche Fragen Sie genau stellen müssen.  

 

So wählen Sie eine gute Hochzeitslocation aus.

Beginnen Sie als Paar zunächst damit, Ihre Vorstellung von der Zeremonie und Ihrer Hochzeitsfeier zu klären. Wie soll Ihre Hochzeit aussehen und wie soll sie sich anfühlen? Gehen Sie dann dazu über ein Budget und den Hochzeitsort festzulegen. Nachdem Sie Ihre Möglichkeiten abgesteckt haben, vergleichen Sie die wichtigsten Eigenschaften Ihrer letzten drei bis fünf Hochzeitslocation miteinander.

 

Entdecken Sie jetzt 10 Wege, mit denen Sie Hochzeitslocation richtig miteinander vergleichen:

Am besten vergleichen Sie verschiedene Hochzeitslocation miteinander, indem Sie sich auf die wichtigsten Dinge konzentrieren. Denken Sie mit den richtigen Werkzeugen kreativ darüber nach, was Sie wirklich wollen. Hier zeigen wir Ihnen die besten Möglichkeiten, wie Sie Ihre Top-Auswahl von Hochzeitslocation und Gastronomien eingrenzen und den Raum Ihrer Träume finden können.

 

1. Legen Sie zunächt das Wichtigste fest.

Machen Sie sich eine Liste mit den folgenden Informationen:

  • Gesamtbudget
  • Top-Auswahl für die Location
  • Top-Auswahl für das Hochzeitsdatum
  • ungefähre Anzahl der Gäste
  • geplante Aktivitäten

    Möchten Sie einen separaten Zeremonien- und Empfangsraum? Oder werden Sie die Möglichkeit einer Hochzeit in Ihrem Reiseziel prüfen?

Tun Sie dies: Schreiben Sie alle diese Details auf, um Ihre Suche klarer zu gestalten und Überforderung zu vermeiden.

 

2. Machen Sie sich eine Wunschliste.

Bitten Sie Ihren Partner, eine Liste der Top-Must-Haves für einen oder zwei Hochzeitsorte zu erstellen. Dann machen Sie Ihre eigene Wunschliste. Vergleichen Sie diese und prüfen Sie, ob es konkurrierende Elemente gibt, z. B. den Wunsch, den Empfang in einem großen Ballsaal zu veranstalten, und die Aufforderung, die Party intimer zu halten. Kombinieren und finalisieren Sie Ihre Listen zu ein bis drei Veranstaltungsortanforderungen.

Tun Sie dies: Beseitigen Sie alle Optionen für Hochzeitsorte, die nicht den Kriterien Ihrer kombinierten Wunschliste entsprechen.

 

3. Prüfen Sie die Verfügbarkeit.

Führen Sie Ihre Suche nicht durch, ohne die gewünschte Hochzeitssaison, den gewünschten Monat und die ersten ein bis drei bestimmten Daten zu kennen. Fügen Sie mindestens einen Freitag- oder Sonntagstermin hinzu, um einige großartige Angebote für Hochzeitsorte in ansonsten teuren Räumen zu finden.

Gehen Sie folgendermaßen vor: Filtern Sie automatisch Hochzeitsorte heraus, die an mindestens einem Ihrer gewünschten Daten nicht verfügbar sind.

 

4. Erstellen Sie ein Diagramm.

Erstellen Sie eine Tabelle in Excel oder auf Papier mit den folgenden Kategorien: Name des Hochzeitsortes, Ort, Verfügbarkeit, Schätzung, Kapazität, Stil, Ausstattung und Elemente der Wunschliste. Fügen Sie am Ende jeder Zeile einen Abschnitt für einzelne Notizen hinzu. Wenn Sie eine digitale Tabelle verwenden, verlinken Sie zur leichteren Bezugnahme auf die Website jedes Veranstaltungsortes in der Tabelle.

Tun Sie dies: Organisieren Sie Schlüsseldaten für alle Ihre Top-Hochzeitsorte in einem übersichtlichen Bereich.

 

5. Stellen Sie die richtigen Fragen.

Verwenden Sie Ihre Antworten auf die folgenden Fragen, um den Ort der Hochzeit zu vergleichen:

  •  Was sind die Einschränkungen an diesem Veranstaltungsort? Suchen Sie nach Schlüsselbereichen wie Mietzeit, Nutzung durch den Anbieter, Richtlinien für Kuchen und Alternativen für schlechtes Wetter.
  • Welche potenziellen Gebühren sind in der Preisschätzung enthalten oder nicht? Überprüfen Sie, ob der Veranstaltungsort Gebühren für das Parken, die Nutzung durch externe Anbieter oder die Bereinigung nach der Veranstaltung erhebt. 
  •  Was sind die finanziellen Details des Vertrags? Prüfen Sie, ob der Veranstaltungsort für bestimmte Artikel einen Rabatt gewähren kann. Berücksichtigen Sie auch die verfügbaren Zahlungsplanoptionen, Stornierungsgebühren und Einzahlungen.

 

6. Wählen Sie das beste Einrichtungsschema.

Wissen Sie, welcher Stil am besten zum Ton Ihrer Hochzeit passt, um die Stimmung zu verbessern und etwas Geld für die Einrichtung zu sparen. Die beliebtesten Designstile für Hochzeiten sind Modern, Rustikal und Boho.

Moderne Hochzeitsorte sind oft minimalistisch, verwenden viel Schwarzweiß mit dramatischen Farbtupfern und setzen auf klare Linien. Rustikale Räume verwenden natürliche Texturen, Holzarmaturen und handgefertigte Accessoires, um den Look zu vervollständigen. Die Veranstaltungsorte in Boho konzentrieren sich auf gedämpfte, aber farbenfrohe Paletten, eine Mischung aus Vintage- und zeitgenössischen Stücken und vielseitigen Akzenten. 

Tun Sie dies: Denken Sie an Ihren bevorzugten Designstil, wenn Sie Hochzeitsorte vergleichen und diejenigen streichen, die sich zu stark von Ihren Top-Ideen unterscheiden.

Tun Sie dies: Denken Sie beim Vergleich von Hochzeitsorten praktisch über die Anforderungen der Veranstaltungsplanung nach.

 

7. Sehen Sie sich Ihr Thema an.

Machen Sie sich beim Vergleich der Hochzeitsorte eine Vorstellung davon, wie Ihr Hochzeitsthema aussehen wird. Selbst wenn Sie mehr als eine Themenidee im Sinn haben, kann es zu Überschneidungen oder Ähnlichkeiten kommen. Versuchen Sie, einen Hochzeitsort zu finden, der mit beiden Optionen funktioniert. Wenn Ihre Themen völlig unterschiedlich sind, wählen Sie den Hochzeitsort mit den einfachsten oder schlichtesten Designs, damit Sie eine leere Leinwand haben, mit der Sie arbeiten können, sobald Sie eine Entscheidung getroffen haben.

Tun Sie dies: Sehen Sie, welche Hochzeitsorte am besten zu Ihren Top-Themen passen, und lassen Sie alle fallen, die dies nicht tun.

 

8. Visualisieren Sie Ihr Traumerlebnis.

Überlegen Sie, was Ihre Freunde und Familie fühlen, sehen und tun sollen, wenn sie an Ihrer Hochzeit teilnehmen. Versetzen Sie sich in ihre Lage und überlegen Sie, wie es wäre, jeden Hochzeitsort zu betreten, der noch nie zuvor gesehen wurde. Was zieht dich zuerst an? Fühlen Sie sich ruhig und glücklich oder energisch und feierlich? Sind die Farben, Texturen und Muster mit dem gewählten Hochzeitsthema sinnvoll?

Tun Sie dies: Ändern Sie Ihre Sichtweise, um Hochzeitsorte besser zu vergleichen.

 

9. Holen Sie sich genaue Angebote, um Hochzeitslocation zu vergleichen.

Beachten Sie, dass Hochzeitsorte Gebühren für Dinge wie Parken, Mieten und Catering verwenden, die möglicherweise nicht alle Teil des angegebenen Preises oder der angegebenen Dollarzeichen sind. Wenden Sie sich individuell an Veranstaltungsorte, um zu sehen, was im angegebenen Preis enthalten ist oder nicht. Oder sparen Sie Zeit mit einem kostenlosen Tool wie Wedding Spot, das Angebote für Hochzeitsorte mit allen wichtigen Gebühren direkt in der Liste bereitstellt.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Ermitteln Sie die tatsächlichen Kosten eines Veranstaltungsortes, indem Sie angeben, welche Gebühren im Kostenvoranschlag enthalten sind oder nicht.

 

10. Überlegen Sie sich einen idealen Ereignisablauf.

Entscheiden Sie, wie sich Gäste mit Ereignisdiagrammen im Raum bewegen sollen. Erstellen Sie in 10 Minuten ein 3D-Diagramm mit einem benutzerfreundlichen Tool, mit dem sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene Hochzeitsplaner die Veranstaltungsorte visualisieren können. Fügen Sie Ihrem Diagramm Türen, Notausgänge und wichtige Schwerpunkte wie einen Lieblingstisch oder eine Tanzfläche hinzu. Fügen Sie dann benutzerdefinierte Tisch- und Stuhlmaße hinzu, um die Sitzplätze zu bestimmen. Überlegen Sie, wo die Gäste essen, trinken und sich unterhalten.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Testen Sie verschiedene Diagramme für Hochzeitsorte, um herauszufinden, welche am besten zu Ihrem idealen Veranstaltungsablauf passen. Verwenden Sie dazu ein kostenloses Tool wie Social Tables. Beseitigen Sie Hochzeitsorte, die überfüllt zu sein scheinen oder zu viel ungenutzten Platz in Ihrem Design haben.

 

11. Denken Sie an Annehmlichkeiten.

Finden Sie heraus, ob es Annehmlichkeiten gibt, die den Komfort, das Aussehen oder das Gefühl Ihrer Hochzeit erhöhen. Einige der häufigsten Annehmlichkeiten für Hochzeitsorte sind Tanzflächen, Ankleidebereiche, Garderobenräume, Küchen und Shuttleservices. Vielleicht möchten Sie sich auch die Dienste des Koordinatorentages und nützliche Mietgegenstände wie Möbel und Geschirr ansehen.

Gehen Sie folgendermaßen vor: Löschen Sie alle Hochzeitsorte auf Ihrer Liste, die nicht über die gewünschten Annehmlichkeiten verfügen.

 

12. Entscheiden Sie sich für Hochzeitsdienstleister. 

Wählen Sie aus, ob Sie Anbieter verwenden möchten, die der Hochzeitsort anbietet, oder solche, die Sie selbst mitbringen. Vergleichen Sie dann die Anbieterrichtlinien Ihrer Top-Hochzeitsorte - einige erheben möglicherweise zusätzliche Gebühren oder lehnen die Verwendung externer Dienstleister ab.

Alternativ können Sie sogar Geld sparen, indem Sie Ihre Top-Hochzeitsorte fragen, ob sie Vor-Ort- oder bevorzugte Anbieter haben. Prüfen Sie beispielsweise, ob sie Ihnen einen Rabatt anbieten können, wenn Sie das hauseigene Catering-Team oder sogar die Kellner der Veranstaltung einsetzen. Steigern Sie den Preis weiter mit Catering-Angeboten, die ein Buffet oder einen schweren Vorspeisenkurs anstelle einer Mahlzeit zum Sitzen beinhalten. Haben Sie all diese Zahlen vor sich, wenn Sie die Hochzeitsorte vergleichen, um ein genaueres Bild der Investition zu erhalten, die Sie tätigen werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor: Entscheiden Sie, ob Sie Ihre eigenen oder die vom Hochzeitsort bereitgestellten Anbieter verwenden möchten, um Ihre Auswahl einzugrenzen.

 

13. Vergleichen Sie Hochzeitslocation nebeneinander.

Verwenden Sie ein Tool wie Hochzeitslocation.de, um Hochzeitsorte direkt nebeneinander zu vergleichen. Zeigen Sie Schätzungen zu Hochzeitsorten an und erhalten Sie genaue benutzerdefinierte Angebote mit Aufschlüsselungen pro Person, damit Sie die Informationen besser verarbeiten können. Schauen Sie sich Fotos der Räume nebeneinander an und sehen Sie, welche am meisten zu Ihnen spricht. Überprüfen Sie wichtige Details wie Kapazität, Ausstattung und mehr an einem durchsuchbaren Ort.

Tun Sie dies: Verwenden Sie Hochzeitslocation.de, um die besten Optionen für Hochzeitsorte mit Vergleichstabellen auf einen Blick zu finden.

 

Was sind die beliebtesten Hochzeitslocation? 

Zu den beliebtesten Veranstaltungsorten für Hochzeiten gehören Kirchen für religiöse Zeremonien, Hotels für Hochzeiten und preisgünstige Außenbereiche wie Bauernhöfe, Parks und Strände.

 

Wie viel sollten Sie für eine Hochzeitslocation ausgeben?

Sie sollten 50% oder weniger Ihres Budgets für eine Hochzeitslocation ausgeben.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Hochzeitsorte genau vergleichen können!

Sie können jetzt Hochzeitsorte wie ein Profi mit zahlreichen Übungen, Tools und Vorschlägen vergleichen, die Ihnen helfen. Setzen Sie als Nächstes Ihre virtuelle Hochzeitsplanungsreise fort und bestellen Sie einige der besten Hochzeitsplanungsbücher für Ihren E-Reader, um großartige Ideen für die Dekoration Ihres ausgewählten Veranstaltungsortes, die Koordination von Veranstaltungsplänen mit Anbietern und vieles mehr zu finden.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aktuell im Blog
Presse Hochzeitslocation.de

Vertrauenswürdige Hochzeitsplanungs-Website startet in Deutschland mit Relaunche [mehr]

Kein Stress mit Hochzeitslocation: Suchen,...

Zum 30. Firmenjubiläum starten die Confetti Eventexperten die neue Online Plattform... [mehr]

11 nervige Hochzeitsfragen an Feiertagen...

Um die Unannehmlichkeiten zu vermeiden, finden Sie hier die besten Antworten auf die nervigsten... [mehr]

So veranstalten Sie eine plastikfreie...

Angesichts des Klimawandels und all der aktuellen Umweltprobleme auf unserem Planeten ist es... [mehr]

20 Verlobungsankündigungsideen zum Stehlen...

Vertrauen Sie uns, Sie werden die Bohnen erst verschütten wollen, wenn Sie sich diese lustigen,... [mehr]

35 Zeichen, dass Ihre Hochzeit perfekt war

Mit all der Zeit auf der Welt, um Ihre Hochzeit zu einem Spiegelbild Ihrer Beziehung zu machen,... [mehr]

Hochzeitlocation oder Hochzeitlokation ?

Hochzeitlocation oder Hochzeitlokation ? Was die Schreibweise über den richtigen Hochzeitsort verrät [mehr]

Heidi Klum und Tom Kaulitz wollen Sich...

Nachdem sie sich an Weihnachten 2018 verlobt haben, wollen Heidi Klum und Tom Kaulitz bald... [mehr]

6 faszinierende Hochzeitstraditionen aus...

Hochzeiten sehen in anderen Teilen der Welt ganz anders aus. Hier sind einige interessante... [mehr]

Wie man in Münster heiratet

Planen Sie Ihren perfekten Tag im Münster? Lesen Sie diesen Leitfaden, um zu erfahren, wie Sie in... [mehr]