Telefonservice unter 02043989898

  Top Hochzeitslocation

  Basis Eintrag ab 39 € mtl.

  Hochzeitslocation in Ihrer Nähe

Die 10 Top Hochzeitslocation in Köln und Umgebung

Egal ob in einer Industriehalle, zünftig in einer Scheune oder extravagant auf einem Schloss: Köln bietet traumhafte Kulissen für das Ja-Wort und die Feier an.  

 

1. Rheinterassen in Deutz

Die Rheinterrassen sind eine weitere bekannte und beliebte Eventlocation in Köln. Wer hier heiraten möchte, muss frühzeitig buchen. Im Parksaal, der häufig für Hochzeiten und weitere Events genutzt wird, genießen Sie eine tolle Aussicht auf den Rhein und den Dom.

Sie können sich hier selbst um Dekoration und Catering kümmern oder alles dem Team der Rheinterrassen überlassen. Auch die standesamtliche Trauung ist unter dem Dach der Rheinterrassen möglich.

 

 

2. Hochzeitslocation The New Yorker - Harbour.Club

Die Veranstaltungsräume des The New Yorker | Harbour.Club bringen mit Shabby-Chic- und Industriecharme einen ganz besonderen Charakter mit. Nach dem Ja-Wort im Standesamt oder in der Kirche in unmittelbarer Nähe genießen Sie in dieser Location leckeres Essen ganz nach Ihrem Geschmack. 

Das Catering für Sie und die Hochzeitsgesellschaft umfasst traditionelle Gerichte aus dem Rheinland oder moderne amerikanische Küche. Wenn Sie möchten, können Sie die Planung ganz in die Hände des erfahrenen Teams geben.

Im benachbarten The New Yorker Hotel können das Brautpaar und die angereisten Gäste nach einer langen Nacht dann noch ein paar Stunden ruhen.

 

3. Rittergut Orr in Köln Pulheim

Traumhaft ritterlich heiraten Sie auf dem Rittergut Orr in Pulheim, 15 Kilometer von der Innenstadt Kölns entfernt. Zwar liegt die kleine Burg nicht zentral, dafür aber mitten im Grünen - umgeben von alten Bäumen und einem See.

Das Gelände des Ritterguts bietet zahlreiche Kulissen für traumhafte Hochzeitsfotos. Im Sommer können Sie unter einem Zelt mit bis zu 120 Personen im Freien feiern.

Der Festsaal bietet für bis zu 100 Personen ausreichend Platz. Feiern Sie ausgelassen bis zum frühen Morgen, die Lautstärke stört hier niemanden. Bei der Organisation der Hochzeit haben Sie die Wahl zwischen drei Unternehmen.

 

4. Hochzeitslocation Wolkenburg in der Kölner Altstadt-Süd

Heiraten wie der Adel: Die Wolkenburg in Köln bietet das passende Ambiente dafür. Auf dieser historischen Burg werden Märchen wahr – und das mitten in Köln. Extravagante Hochzeiten sind dabei das Spezialgebiet des Teams des ehemaligen Klosters Wolkenburg.

Mit einer standesamtlichen Trauung in den Räumen der Burg machen Sie aus dem bürokratischen Akt ein romantisches Highlight. Bei schönem Wetter ist auch die Trauung im historischen Innenhof möglich.

Im großen Festsaal feiern Sie unter Kronleuchtern mit bis zu 450 Personen den schönsten Tag des Lebens. Einziges Manko: Das extravagante Vergnügen kostet je nach Raum- und Menüwahl auch ein kleines Vermögen.

 

5. Kölner Schokoladenmuseum in der Altstadt-Süd

Direkt am Rhein und mit Domblick: Das bekannte Schokoladenmuseum in Köln ist nicht nur für Schoko-Fans einen Besuch wert – es eignet sich mit modernen Festräumen und einer leckeren Gastronomie auch für Hochzeiten und Familienfeiern.

Das Schokoladenmuseum liegt in Laufweite zum Standesamt in der Kölner Altstadt. Es ist aber auch möglich direkt im Schokoladenmuseum eine freie Trauung auszurichten. Im Anschluss an die Trauung können Sie Ihre Feier in den Festräumen des Schokoladenmuseums starten, oder davor noch an einem Wein-Tasting, Pralinen-Workshop oder einer Exklusivführung teilnehmen.

 

Hochzeitslocation 6: Historische Scheune Köln Orr bei Pulheim

Die Vintage-Hochzeit in einer Scheune wird immer beliebter. In der historischen Scheune Orr bei Pulheim können Sie in urigem Ambiente heiraten – umgeben von Wiesen und alten Bäumen, mit hauseigenem Kräutergarten und ofenfrischem Flammkuchen. Hier können Sie mit bis zu 150 Personen zünftig bis in die Morgenstunden feiern. Die Lautstärke stört hier auf dem Land niemanden. Übernachtungsmöglichkeiten für das Brautpaar und die Gäste gibt es im Herrenhaus oder in Hotels in der Nähe.

 

Hochzeitslocation 7: Bauwerk Köln in Kalk

Das Bauwerk Köln ist eine beliebte Location für Events mit einem ganz besonderen Charme: Die ehemalige Industriehalle wurde liebevoll im Loft-Style restauriert und bietet Platz für bis zu 180 Personen. Hier trifft Industriecharme auf ein gehobenes, modernes Ambiente. Mit dem angebotenen Rundum-Sorglos-Paket können Sie dem Team des Bauwerks die gesamte Organisation der Hochzeit überlassen.

 

Hochzeitslocation 8: Seepavillion am Fühlinger See

Unter freiem Himmel direkt am Strand: Wenn Sie von einer Strandhochzeit träumen, müssen Sie nicht unbedingt in die Karibik fliegen. Auch am Fühlinger See gibt es einen Sandstrand und interessante Hochzeitsangebote. Der Seepavillion ist beispielsweise eine bekannte Eventlocation und ein beliebter Ort für den schönsten Tag des Lebens vieler Kölner. Die Trauung kann direkt am Sandstrand unter freiem Himmel stattfinden, die Feier mit Seeblick auf dem Upper Deck oder in einem der anderen Räume. Bis zu 195 Personen haben im Innenbereich Platz. Weitere 150 Personen können auf der Terrasse untergebracht werden. Durch Zelte und Loungepagoden sind sogar Hochzeiten mit einer größeren Gesellschaft möglich. Das Ambiente zeigt sich hell, modern und – bei dem richtigen Wetter – sogar traumhaft tropisch.

 

Hochzeitslocation 9: Früh Lounge in der Innenstadt

Die Früh Lounge in der Kölner Innenstadt gehört zu Früh am Dom und wurde 2012 eröffnet. Der helle Veranstaltungsraum dieser Eventlocation befindet sich im sechsten Stock und bietet einen spektakulären Ausblick auf den Kölner Dom. Bei frisch gezapftem Kölsch und einem leckeren Dinner können Sie mit bis zu 150 Personen Ihre Hochzeit feiern. Wenn Sie möchten, können Sie die Feier vom Floristen bis zum DJ organisieren lassen und Ihrer Hochzeit ganz entspannt entgegenfiebern.

 

Hochzeitslocation 10: Eltzhof in Wahn

Auf einem Schloss heiraten und in einem Bauernhof feiern? Wählen Sie den Eltzhof im Südosten von Köln als Ihre Hochzeitslocation aus, kann dieser Traum wahr werden. Das Schloss Wahn und der Eltzhof liegen direkt nebeneinander und arbeiten für Hochzeiten eng zusammen. Nach der Trauung im Wasserschloss sind es nur wenige Schritte zur Partylocation im Eltzhof. Bei schönem Wetter haben Sie auch die Möglichkeit, sich im traumhaften Schlosspark unter freiem Himmel das Ja-Wort zu geben. Im Eltzhof können Sie dann im kleinen Kreis in der Brunnenstube oder mit bis zu 600 Personen im großen Festsaal feiern.

 

Hochzeitslocation in der Kölner Umgebung

Industriecharme ist nichts für Sie? Sie wünschen sich eine romantische Hochzeit auf dem Land? Solche Locations finden Sie in der direkten Umgebung von Köln. Beliebt sind Scheunenhochzeiten wie in der Historischen Scheune Orr. Wer sich eher eine klassische Traumhochzeit wünscht, wird ebenfalls in der Umgebung von Köln schnell fündig. Die im elften Jahrhundert gegründete Abtei Brauweiler bietet mit einem mittelalterlichen Kreuzgang ein klassisches und romantisches Ambiente für Ihre Barockhochzeit. Dabei kann alles von der standesamtlichen oder kirchlichen Trauung bis hin zur Hochzeitsfeier an dieser Location stattfinden.

 

Hochzeitslocations in Köln mit Außenbereich 

Die meisten Hochzeiten finden zwischen Mai und September statt. Wegen der niedrigeren Temperaturen in den restlichen Monaten ist das auch kein Wunder. Wer im Sommer heiratet, kann eine Location für die Hochzeit mit Außenbereich wählen. Ist es warm genug, feiern Sie direkt unter Sternenhimmel, mit Blick auf den beleuchteten Kölner Dom oder in der freien Natur. 

Neben der Hochzeit am Seepavillion bietet der Blackfoot Beach noch eine weitere Möglichkeit direkt am Fühlinger See zu feiern. Bis zu 180 Gäste haben hier unter freiem Himmel Platz. Eine tolle Stadtsicht bietet dagegen das Rheinloft Cologne mit Blick auf die Altstadt und den Rhein. Die Aussicht können Sie auch von dem 600 Quadratmeter großem Dachgarten bewundern.

Eine Hochzeit im Freien der besonderen Art bietet der Kölner Zoo. Hier stehen Ihnen verschiedene Locations mit Außenbereich zur Verfügung. Das Ja-Wort geben Sie sich neben den Flamingos und im Anschluss erwartet Sie ein exotisches Hochzeitsessen und ein tierisches Eventprogramm. Sie müssen jedoch schon lange im Voraus buchen, um einen freien Termin zu ergattern.

 

Hochzeitslocation in Köln ohne Catering

Möchten Sie Ihre Hochzeit in Eigenregie planen und von der Wahl des Floristen bis zum Catering alles selbst bestimmen, müssen Sie schon etwas suchen. Die meisten Restaurants und Hotels setzen voraus, dass Sie dort auch ein Menü für Ihre Gäste auswählen. In anderen Locations wie dem Rittergut Orr haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Unternehmen.

Bei einigen Eventlocations haben Sie jedoch freie Wahl: Im Kunstsalon in der Stadt können Sie Ihren Caterer selbst wählen oder ihn vor Ort bestellen. Das Alte Freibad bei Bergisch Gladbach bietet nicht nur eine schöne Outdoorlocation, Sie können auch Ihren eigenen Caterer mitbringen. Eine schöne Alternative und viel Raum für Eigeninitiative bietet das Flora Köln.

Umgeben von Kölns Botanischem Garten können Sie hier viel selbst organisieren oder die Planung in erfahrene Hände vor Ort abgeben.

 

Ob Sie sich zur Hochzeitsnacht etwas besonderes Gönnen möchten oder einen Platz für angereiste Gäste benötigen: Locations wie das Hyatt Regency in der Kölner Innenstadt, das Radisson Blu Hotel und das Hotel im Wasserturm haben nicht nur schöne Festräume, sie bieten auch Hotelzimmer für das Brautpaar und die Gäste an.

Alternativ können Sie auch eine Location mitten in Köln wie den The New Yorker | Harbour.Club, das Bauwerk Köln oder die Früh Lounge am Kölner Dom wählen und Ihre Gäste haben die Wahl zwischen einem der zahlreichen Hotels in der Stadt.

 

Wer am Wasser heiraten möchte, hat die Wahl zwischen dem Rhein und anderen Gewässern wie dem Fühlinger See, an dem Sie Ihre Trauung ausrichten können. Restaurants wie das Restaurant Himmel und Äd direkt am Rheinufer im Kölner Stadtteil Porz bereiten nicht nur gutes Essen zu, sie bieten auch einen freien Blick auf den Rhein.

Näher sind Sie dem Wasser nur, wenn Sie ein Schiff für Ihre Hochzeit buchen. In Köln stehen Ihnen Schiffe wie das Rheinschiff Anja und das Rhein Roxy Party & Eventschiff zur Verfügung. Von der Trauung bis zur Hochzeitsfeier kann der gesamte Tag auf dem Schiff stattfinden.

 

Günstige Hochzeitslocations in Köln und Umgebung

Auch für ein kleineres Budget lässt sich in und um Köln die passende Eventlocation finden. Der Gelessener Mühlenhof in Bergheim, rund 20 Kilometer von Köln entfernt, bietet neben angenehmen Preisen auch noch Spielmöglichkeiten mit Tieren für die jungen Gäste auf der Hochzeit. Die Trauung kann in der Windmühle oder unter dem Natur-Weidendom im Freien stattfinden.

Eine weitere schöne und bezahlbare Location für wichtige Events wie die Hochzeit ist der Weilerhof in Hürth bei Brühl. Wer dagegen von einer Burghochzeit träumt, aber kein Vermögen ausgeben will, kann neben einer kleineren Anzahl an Gästen die Severinstorburg in Köln buchen. Anstelle von über 100 Euro pro Person einkalkulieren zu müssen, sind hier schon Pauschalpakete für unter 60 Euro pro Person möglich.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.