Telefonservice unter 02043989898

  Top Hochzeitslocation

  Basis Eintrag ab 39 € mtl.

  Hochzeitslocation in Ihrer Nähe

Die 9 Arten von Stoffen, die Sie für Ihre Hochzeit leihen können

Ich kann den Unterschied zwischen Seide oder Satin nicht erkennen? Lassen Sie sich nicht stressen. Unser Glossar erklärt die beliebtesten Arten von Stoffen, um Ihnen bei der Auswahl der perfekten Mietwäsche zu helfen.

Stoffe spielen eine große Rolle in Ihrer Hochzeitsdeko. Nicht nur sind Leinen wichtig, wenn es darum geht, Ihre Empfangstische zu verkleiden, aber sie können monumental sein, wenn Sie Ihren leeren Raum, Zeremoniehintergrund, Stühle und mehr in die Hochzeitsdetails Ihrer Träume umwandeln. Sobald Sie nach Mietwäsche suchen, ist es verwirrend welche Arten von Stoff Sie genau brauchen, oder was am besten mit Ihrem Hochzeitsstil funktioniert. Aber die beliebtesten Optionen und ihre grundlegenden Unterschiede zu kennen wird Ihnen letztlich helfen.  

 

Die Top-Stoffe für Hochzeiten und ihre besten Anwendungen.

 

Polyester

Diese synthetische Faser ist eine, die Sie wahrscheinlich dutzende Male täglich begegnen. Polyestergewebe ist super-vielseitig und langlebig, und es ist in fast jeder Farbe, Muster oder Textur, die Sie sich vorstellen können. Dies macht es zu einer der besten Wahl für Hochzeit Bettwäsche, unabhängig von Stil oder Budget. Polyester lässt sich leicht waschen und falten und wird häufig für Tischdecken und Servietten verwendet.

 

Satin

Satin ist eine der beliebtesten Stoffarten, die einen sehr hohen Glanz und ein gehobenes Tragegefühl bietet. Seit Jahrhunderten wurde Satin ausschließlich mit Seidenfaden gewebt und kam mit einem sehr hohen Preis. Moderne Satins sind mit Polyester, Nylon, Rayon und sogar Baumwolle gemischt, wodurch sie viel erschwinglicher sind und dennoch ein elegantes Aussehen bieten. Satin Tischwäsche sind ideal für formelle Hochzeiten und glamourösen Stilen.

 

Seide

Shantung Seide wird manchmal als Goldlöckchen der Seide betrachtet. Es bietet mehr Struktur als ein glattes, kaum vorhandenes Seidengewebe wie Charmeuse, aber es ist nicht so schwer oder steif wie eine Dupionseide, die absichtlich mit unebenen Fäden in verschiedenen Farben gewebt wird, um einen strukturierten Effekt zu erzeugen. Shantung Silk ist ein begehrter Stoff für Hochzeitskleider wegen seiner einheitlichen Farbe, knackigen Gefühl und leichten Glanz. Dies macht es auch eine gute Option, wenn Sie nach Tischdecken suchen, die elegant und zeitlos sind. Mit einer Polyester-Mischung ist der Stoff besonders strapazierfähig für Ihren großen Tag.

 

Taft

Dieser steife, leicht glänzende Stoff ist eine Kreuzung aus Satin und Seide und somit eine ausgezeichnete Wahl für High-End-Locations und klassische Hochzeiten (stellen Sie sich das Hochzeitskleid von Prinzessin Diana vor, das aus Taft hergestellt wurde). Taft hat ein gestärktes Aussehen, das es auch ein tolles Material für die Aufnahme von Textur in Ihre Tischdekoration macht. Sie können Taft-Bettwäsche mit einer Vielzahl von Texturen finden, von Stoff-Rosetten bis hin zu Biesen und Pinwheels mit stilvoll platzierten Falten.

 

Paillette

Wenn Sie für den Wow-Faktor bei Ihrer Hochzeit gehen, sollte Pailletten Bettwäsche an der Spitze Ihrer Liste sein. Die Pailletten, winzige Metallscheiben, die auf ein Stück Stoff genäht sind, erzeugen sofort einen "glitzernden" Effekt. Sie können alle Ihre Rezeption Tische mit Pailletten für einen ultra-glamourösen Look dekorieren, oder wählen Sie stattdessen ein oder zwei Akzent-Tabellen (wie der Kopf-Tabelle) für etwas subtiler. Pailletten Tischdecken können in einer Vielzahl von Farben gefunden werden, aber einige der häufigsten sind Gold, Silber, Roségold / Rouge und Weiß.

 

Chiffon

Chiffon ist ein leichter, meist transparenter Stoff, der schön drapiert und fließt. Da Chiffon transparenter als andere Materialien wie Polyester oder Seide ist, wird es am häufigsten als Akzent Stoff oder Tisch-Overlay verwendet. Es sieht gut aus, wenn es auf undurchsichtigen Tischdecken oder allein als Läufer auf kahlen Holztischen liegt. Chiffon ist auch eine verträumte Wahl für die Schaffung von Zeremonien Kulissen, Decken-Swags und Stuhldekor.

 

Organza

Ähnlich wie Chiffon ist Organza ein fabelhafter Akzentstoff. Dieses schiere, leichte Material ist eine beliebte Wahl, um jedem Raum den letzten Schliff zu geben, sei es für Tischauflagen, Stuhlflügel, Tischröcke, Treppengeländer oder drapiert an der Decke. Organza wird manchmal mit Tüll verwechselt, ist aber flexibler und fließender. Sie können Organza in praktisch jeder Farbe finden, und manchmal ist sie mit Pailletten, Stickereien, Perlen oder Mustern verziert.

 

Tüll

Tüll ist bekannt für den romantischen märchenhaften Look, den er bei Brautkleidern kreiert, und das gleiche gilt für Tüll-Bettwäsche. Im Hochzeitsdekor wird dieses durchscheinende Netzgewebe gewöhnlich für Tischröcke, dekorative Hintergründe, Gangmarkierungen und Stuhlverzierungen benutzt. Tüll ist strukturierter als Organza und Chiffon, was ihm eine "flauschige" Erscheinung mit viel Volumen verleiht (man denke an einen Ballerina-Tutu).

 

Gemustert

Gemusterte Tischwäsche sind ideal für Paare, die einen königlichen Look erreichen wollen. Leinen mit gewebten Mustern, wie Jacquard, Damast und Filigran, bringen eine noch opulentere Note als Stoffe, auf denen einfach Muster gedruckt sind. Jacquards, Damasks und Filigranes haben normalerweise dunklere Farben und traditionelle Muster wie Scrollwork, Blumen und geometrische Prints.

Jacquard-Gewebe wird durch das absichtliche Zurücklassen von Fäden während des Webprozesses erzeugt, um ein kompliziertes Muster zu erzeugen, das häufig mehrere Farben oder Metallics aufweist. Das Endergebnis ist ein robustes, strukturiertes Gewebe, das sich luxuriös anfühlt. Damasken und Filigrane folgen einem ähnlichen Prozess, wobei Muster in Leinen aus Polyester oder Seide gewebt werden.

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.