Telefonservice unter 02043989898

  Top Hochzeitslocation

  Basis Eintrag kostenfrei

  Hochzeitslocation in Ihrer Nähe

Hochzeit Videografie Pakete, Ideen, Tipps

Sie suchen nach einer großartigen Hochzeits-Videografie, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Wir geben dir Deckung. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie das perfekte Paket für die Hochzeitsvideografie finden und auswählen können. Sie können auch eine DIY-Lösung für die Hochzeitsvideografie für Ihren großen Tag verwenden.

 

Alles, was Sie über Videografie-Pakete für Hochzeiten wissen müssen

 

Wie viel kostet es, einen Videofilmer für eine Hochzeit zu engagieren?

Ein durchschnittlicher Hochzeitsvideograf kann zwischen 1.200 und 1.500 Euro kosten. Dieser Preis hängt stark davon ab, wie umfangreich Ihr Hochzeitsvideopaket ist, von wo aus der Videofilmer reist (wenn er nicht vor Ort ist) und wie erfahren er ist.

 

Wie lang ist das durchschnittliche Hochzeitsvideo?

Wenn Sie alles von der Hochzeitsfeier bis zum endgültigen Abschied nach dem Empfang mit einbeziehen möchten, können Sie davon ausgehen, dass Ihr Hochzeitsvideo 25 Minuten lang läuft. Oder, wenn Sie nur die Highlight-Rolle wollen, wird es höchstwahrscheinlich die Länge eines unbearbeiteten Songs sein (denken Sie: 3 Minuten).

 

3 gängige Hochzeitsvideopakete und deren Vor- und Nachteile

Verschiedene Hochzeitsvideografen haben jeweils einen eigenen Namen für diese, aber Sie können davon ausgehen, dass ihr Menü die folgenden Optionen enthält:

 

1. Nur das Basis Paket - Ein kurzer Höhepunkt Ihrer Zeremonie. Sie können sich auch dafür entscheiden, das Rohmaterial zu empfangen und es selbst zu bearbeiten.

 

Vorteile: Es ist das günstigste und seine kürzere Länge erleichtert das Hochladen und Teilen in sozialen Medien.

 

Nachteile: Sie verpassen es, während des Empfangs Momente mit Familie und Freunden festzuhalten.

 

2. Standardpaket - Alles oben Genannte sowie ein erweiterter Hochzeitsfilm mit Vorbereitungsszenen und Höhepunkten der Hochzeitsfeier. Ihr Filmmaterial wird vorbearbeitet und enthält möglicherweise sogar einige Clips, die für verschiedene digitale Plattformen optimiert wurden.

 

Vorteile: Diese Option mitten auf der Straße ist erschwinglich und bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über den gesamten Hochzeitstag.

 

Nachteile: Spezielle Extras sind nicht enthalten und À-la-carte-Optionen können die Rechnung in die Höhe treiben, insbesondere wenn zusätzliches Personal oder spezielle Ausrüstung erforderlich ist. Wenn Sie diese Dinge trotzdem wollen, können Sie sich auch für die Deluxe-Stufe entscheiden.

 

3. Allen Schnickschnack - Sie wollen es, Sie haben es. Dieses Hochzeitsvideopaket beinhaltet alle oben genannten und aufregende Boni wie Probenmaterial für das Abendessen, Farbkorrekturen, Reden zum vollständigen Empfang, Drohnensequenzen, DVDs und vieles mehr.

 

Vorteile: Sie können beruhigt davon ausgehen, dass Sie jede besondere Minute Ihrer Hochzeit mit der bestmöglichen Ausrüstung und dem bestmöglichen Personal in jeder erdenklichen Weise festgehalten haben.

 

Nachteile: Es ist ziemlich teuer und Sie werden feststellen, dass Sie schließlich nicht so viele Extras benötigten.

 

Bevor Sie sich mit den Optionen Ihres Hochzeitsvideografen befassen, sollten Sie eingrenzen, welche Stile Sie am meisten lieben. Dann müssen Sie nur noch einen Fachmann in Ihrem Budget finden, der diesen Stil am besten nachahmt. Hier sind einige gängige Optionen, die Sie in Ihrer Nähe finden sollten, unabhängig davon, wo die Hochzeit stattfinden wird:

 

  • Standard oder traditionell. Konzentriert sich auf die eigentliche Zeremonie und den Empfang mit minimaler Bearbeitung. Dieser ist am einfachsten zu basteln, wenn Sie die Ausrüstung besitzen (oder mieten möchten).

 

  • Dokumentarfilm oder Journalist. Diese Version enthält häufig Aufnahmen hinter den Kulissen sowie kurze Interviews mit Freunden und Familie. Es ist unauffällig und ideal für Paare, die etwas bearbeiten, aber nicht stilisieren möchten.

 

  • Geschichte erzählen. Verwandeln Sie Ihr Hochzeitsvideo in eine Liebesgeschichte mit künstlerisch ausgewählten Highlights, ästhetischen Momenten und gelegentlichem Voice-Over. Dieser Stil verwandelt Sie und Ihren Ehepartner in Charaktere im Film, was bedeutet, dass der Fokus mehr auf Ihnen beiden liegt als auf dem Ereignis selbst.

 

  • Filmisch. Ein Oscar-würdiges Feature, das über den Storytelling-Stil hinausgeht und weitreichende Kamerawinkel, kunstvoll bearbeitete Szenen, voll entwickelte Themen, einen klaren Anfang, eine klare Mitte und ein klares Ende sowie viele verträumte Zeitlupen- und Flugszenen umfasst.

 

 

5 kreative Ideen für die Hochzeitsvideografie

Bitten Sie Ihren Videofilmer, dies zu probieren, oder lassen Sie es von einem Freund für Sie tun!

 

  • Befestigen Sie einen Go Pro an Ihrem Hund und lassen Sie ihn den ganzen Tag damit herumlaufen.

 

  • Lassen Sie eine stationäre Kamera einen Zeitraffer des Aufbaus, der Party und des Abbruchs des Veranstaltungsorts aufnehmen.

 

  • Bitten Sie Freunde und Familie, Videos aufzunehmen und diese mit einem bestimmten Hashtag zu teilen, damit Sie sie später ernten und kombinieren können.

 

  • Fügen Sie Kameras zu Ihren Hochzeitssträußen für die Zeremonie hinzu. Stellen Sie die Blumensträuße anschließend während des Empfangs als Tischdekoration in Vasen.

 

  • Richten Sie eine Videokabine ein. Lassen Sie die Gäste ihre Wünsche und Ratschläge für Sie und Ihren Ehepartner in einem sprechenden Kopf festhalten.

 

 

Tipps zur Hochzeitsvideografie, um Geld zu sparen

Diese Tipps und Hacks für die Hochzeitsvideografie sparen Ihnen ein paar Dollar, damit Sie sich darauf konzentrieren können, Ihr Budget in anderen Bereichen auszugeben.

 

  • Fügen Sie Hochzeitsvideografie in Ihre Registrierung ein. Bitten Sie einen talentierten Freund, seine Dienste anzubieten (Videografie, Bearbeitung oder beides), oder finanzieren Sie die Kosten mit Crowdfunding-Mitteln.'

  • Finden Sie einen Hochzeitsvideographen, der alleine arbeitet. Assistenten kosten schließlich extra.

 

  • Fragen Sie Ihren Videofilmer nach dem Rohmaterial und lassen Sie es sich von einem günstigeren Redakteur polieren.

 

  • Verwenden Sie einen Videodienst, der Ihnen die Ausrüstung zusendet, Tipps gibt und das Video finalisiert. Ihre Gäste sind es, die die Momente einfangen - die Profis kümmern sich um alles andere. Solange Sie Ihre eigene Shot-Liste erstellen und jemanden damit beauftragt haben, ist dies ganz einfach und sieht sehr gut aus.

 

 

So finden und wählen Sie einen Hochzeitsvideografen

 

Hier sind die Antworten auf Ihre brennendsten Fragen:


1. Wo soll ich anfangen, einen Hochzeitsvideografen zu suchen?

Ihr erster Angriffsplan sollte darin bestehen, mündliche Überweisungen von Angehörigen zu erhalten. Ihre Videos sind bereits fertiggestellt und können jetzt angesehen werden. Gehen Sie also online und suchen Sie die Videos, die Ihnen am besten gefallen. Fragen Sie Ihre Freunde, wie viel sie ausgegeben haben und ob sie mit dem Prozess zufrieden waren. Wenn Sie noch Ideen benötigen, beginnen Sie mit der Online-Suche. Sie können Ihren Hochzeitsort auch nach einer Liste bevorzugter Anbieter oder anderen Empfehlungen fragen.

 

2. Was sind die besten Werkzeuge, um einen Hochzeitsvideografen in meiner Nähe zu finden?

Yelp und andere haben in Ihrer Region viele ehrliche Bewertungen und Empfehlungen.

 

3. Welche Fragen sollte ich einem Hochzeitsvideofotografen stellen, um sicherzustellen, dass sie gut zu mir passen? 

Stellen Sie zunächst sicher, dass sie für Ihr Hochzeitsdatum verfügbar sind, bieten Sie Services innerhalb Ihres Budgets an und stellen Sie Beispiele bereit, nach denen Sie in einem Hochzeitsvideo genau suchen. Fragen Sie dann nach ihren Erfahrungen mit Hochzeiten wie Ihrer (ähnlichen Themen, Stilen, Religion oder irgendetwas anderem, das Ihre Feier ausmacht). Fragen Sie sie anschließend nach ihrer Beziehung zu Ihrem gewählten Veranstaltungsort und Fotografen (falls vorhanden).

 

Und schließlich erkundigen Sie sich, welche Ausrüstung sie verwenden möchten. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Ihr Filmmaterial später von einem Dritten bearbeiten lassen möchten, da nicht alle Filmmaterialien gleich sind und einige viel teurer sind als andere.

 

Benötigen Sie noch mehr Informationen über Hochzeitsvideografie und Fotografie?

Hier finden Sie weitere Informationen zur Auswahl Ihres Hochzeitsfotografiestils sowie Tipps zur Position Ihres Verlobungsfotos und Tipps, wie Sie sich mit der Kamera vertraut machen können.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aktuell im Blog
Presse Hochzeitslocation.de

Vertrauenswürdige Hochzeitsplanungs-Website startet in Deutschland mit Relaunche [mehr]

Kein Stress mit Hochzeitslocation: Suchen,...

Zum 30. Firmenjubiläum starten die Confetti Eventexperten die neue Online Plattform... [mehr]

11 nervige Hochzeitsfragen an Feiertagen...

Um die Unannehmlichkeiten zu vermeiden, finden Sie hier die besten Antworten auf die nervigsten... [mehr]

So veranstalten Sie eine plastikfreie...

Angesichts des Klimawandels und all der aktuellen Umweltprobleme auf unserem Planeten ist es... [mehr]

20 Verlobungsankündigungsideen zum Stehlen...

Vertrauen Sie uns, Sie werden die Bohnen erst verschütten wollen, wenn Sie sich diese lustigen,... [mehr]

35 Zeichen, dass Ihre Hochzeit perfekt war

Mit all der Zeit auf der Welt, um Ihre Hochzeit zu einem Spiegelbild Ihrer Beziehung zu machen,... [mehr]

Hochzeitslocation oder Hochzeitslokation ?

Hochzeitlocation oder Hochzeitlokation ? Was die Schreibweise über den richtigen Hochzeitsort verrät [mehr]

Heidi Klum und Tom Kaulitz wollen Sich...

Nachdem sie sich an Weihnachten 2018 verlobt haben, wollen Heidi Klum und Tom Kaulitz bald... [mehr]

6 faszinierende Hochzeitstraditionen aus...

Hochzeiten sehen in anderen Teilen der Welt ganz anders aus. Hier sind einige interessante... [mehr]

Wie man in Münster heiratet

Planen Sie Ihren perfekten Tag im Münster? Lesen Sie diesen Leitfaden, um zu erfahren, wie Sie in... [mehr]